Um Bluetooth Zubehör, wie z.B. Kopfhörer oder eine Freisprechanlage im Auto, mit Ihrem Gerät benutzen zu können, müssen Sie die beiden Geräte zuerst einmal miteinander koppeln. Dies stellt die erstmalige Verbindung zwischen den beiden Geräten dar und ist die Voraussetzung für eine reibungslose Benutzung der verschiedenen Funktionen.

Auf Android Geräten finden Sie die Bluetooth-Funktion in den Einstellungen unter dem Punkt „Verbindungen“.

Solange Bluetooth eingeschaltet ist, sucht Ihr Gerät in kurzen Zeitabständen nach bekannten und unbekannten Geräten in Ihrer Umgebung. Wenn das von Ihnen verwendete Zubehör eingeschaltet ist, wird es nach kurzer Zeit in der Liste unter „Verfügbare Geräte“ auftauchen.

Durch ein Tippen auf den Namen des Geräts starten Sie den Kopplungsvorgang. Wenn dieser fertiggestellt ist, können Sie das nun verbundene Zubehör mit Ihrem Tablet oder Smartphone verwenden – die Ausnahme stellen dabei komplexeres Zubehör wie z.B. Hörgeräte dar. Für diese wird oftmals eine App benötigt.

Quelle: Screenshot Samsung Galaxy Tab